Der Druck der Kreativität – 5 tolle Ideen aus dem 3D-Drucker

Nun steht der 3D-Drucker im Büro oder zumindest ganz weit oben auf der Liste mit den Anschaffungen – aber Sie wissen nicht, wie Sie ihn optimal nutzen können.
Damit der 3D-Drucker in Ihrem Büro nicht zum Briefbeschwerer wird, haben wir uns für Sie fünf nützliche Wege angesehen, mit denen Sie den 3D-Druck sinnvoll in den Arbeitsalltag integrieren können.

5 spannende Innovationen im 3D-Druck die die Zukunft verändern könnten

Stellen Sie sich bitte vor: Sie stehen in der Mittagspause am Drucker und lassen sich Ihr Essen mal eben schnell ausdrucken. Was irgendwie noch sehr nach Zukunftsmusik klingt, ist bereits zum Greifen nah: Immer mehr Unternehmen setzen auf 3D-Technologie. Laut aktueller Marktforschung wird sich der weltweite Umsatz mit 3D-Druckern und Dienstleistungen rund um den 3D-Druck in den nächsten vier Jahren mehr als verdoppeln.

3D-Druck: Vorteile des dreidimensionalen Gestaltens

Als 3D-Druck bezeichnet man den Prozess der Umwandlung digitaler Daten in dreidimensionale Objekte. Der Gegenstand wird dabei Schicht für Schicht aufgebaut. Jede dieser Schicht kann als sehr flaches horizontales Schnittbild des fertigen Endproduktes angesehen werden.

3D-Druck in der Architektur – neue Chancen für den Modellbau

Architekturmodelle können heute problemlos per 3D-Druck hergestellt werden. Läutet dies eine neue Ära der Architektur ein, und müssen sich Architekten statt mit Reißbrett und spitzem Bleistift in Zukunft mit 3D-Druckern auseinandersetzen? Bevor wir Antworten auf diese Fragen suchen, lassen Sie uns zunächst klären, wie der 3D-Druck von architektonischen Entwürfen funktioniert.

So profitieren Architekten beim Modellbau vom 3D-Drucker

In den vergangenen Jahren ist der Bekanntheitsgrad des 3D-Drucks rasant gestiegen, denn innerhalb kürzester Zeit und zu günstigen Kosten lassen sich Prototypen anfertigen, die in verschiedenen Bereichen Anwendung finden. Die Einsatzmöglichkeiten sind schier grenzenlos und vor allem der Modellbau hat von der kostengünstigen und schnellen Produktion unterschiedlichster Modelle enorm profitiert. Nicht umsonst sind 3D-Drucker für den Hobby-Modellbauer seit längerer Zeit auf Erfolgskurs und in der Lage, anspruchsvolle Kunststoffmodelle zu produzieren.